STRESSBEWÄLTIGUNG DURCH ACHTSAMKEIT

Dein MBSR Kurs in Köln

Du lernst in den MBSR-Kursen Deine eigenen gewohnheitsmäßigen Verhaltensmuster, speziell in Bezug auf Stress, besser kennen und entwickelst zugleich einen akzeptierenden Blick auf herausfordernde Lebenssituationen sowie einen achtsamen Umgang mit Stress. 

Du wirst mit Deinem Selbstheilungspotential vertraut und lernst, Dich selbst für Deine Gesundheit verantwortlich zu fühlen und Dein Wohlbefinden durch mehr Achtsamkeit in Deinem täglichen Leben zu verbessern.

MBSR Stress Graffiti von Marcus Krips: KripsKunstSpam.de
Graffiti von Marcus Krips: KripsKunstSpam.de

über die MBSR - Kurse

Das 8-wöchige Stressbewältigungstraining MBSR wurde 1979 von Prof. Dr. Jon Kabat-Zinn und seinem Team an der Stress Reduction Clinic der Universität von Massachusetts/USA für Menschen mit chronischen Beschwerden, insbesondere mit Stress- und Schmerzsymptomatik, entwickelt. Aber auch Menschen ohne chronische Beschwerden können von MBSR als wirksamer Methode zur Stressreduktion und Stressprävention profitieren.

MBSR beinhaltet verschiedene achtsamkeits-basierte Verfahren und wird heute an vielen Kliniken und privaten Praxen, aber auch an Schulen, Universitäten, Beratungs und Bildungsstellen auf der ganzen Welt angewendet. Zahlreiche Studien weltweit belegen die Wirksamkeit dieser Methode.

MBSR Achtsamkeit Meditation. Die beste Zeit ist immer

MBSR-KURSe 2020

Termine


Infoveranstaltung zum

MBSR-Kurs 2020/A:

So. 19. 01. 2020, 11:00 – 14:00h

(kostenlos & unverbindlich)

Du interessierst Dich für einen der kommenden MBSR-Kurse in Köln? Du hast Fragen zu einem Kurs? Du möchtest die Möglichkeit zum persönlichen Kennenlernen nutzen? Du möchtest Dich zu einem Kurs anmelden? Dann ist diese Veranstaltung genau das Richtige für Dich!

 

Der MBSR-Kurs 2020/A beginnt am

21. März 2020

 

Alle weiteren Termine findest Du unten stehend oder hier. Wenn Du Dich für eine Teilnahme an einer Infoveranstaltung interessierst oder ich Dich über kommende Termine o.ä. auf dem Laufenden halten soll, schreibe mir eine kurze Nachricht über das Kontaktformular, oder direkt an meine Emailadresse: copilot[at]posteo.de


 Januar

Infoveranstaltung zum

MBSR-Kurs 2020/A:

So. 19. 01. 2020, 11:00 – 14:00h

Ort: Praxis Beate Jantzer, Cranachstr. 39 

50733 Köln-Nippes

(kostenlos & unverbindlich)

---

 Der MBSR-Kurs 2020/A 

beinhaltet folgende Termine:

 

 März

Samstag, 21. 03. 2020, 11-14h: 

Modul 1: Grundlagen der Achtsamkeit

 

April

Samstag, 04. 04. 2020, 11-14h:

Modul 2: Wie wir die Welt wahrnehmen

 

Samstag, 18. 04. 2020, 11-14h:

Modul 3: Im Körper beheimatet sein

 

Mai

Samstag, 02. 05. 2020, 11-14h:

Modul 4: Umgang mit Stress

 

Samstag, 16. 05. 2020, 11-14h:

Modul 5: Umgang mit schwierigen Gedanken

 

Samstag, 30. 05. 2020, 11-14h:

Modul 6: Achtsame Kommunikation

 

Juni

SONNTAG!, 07. 06. 2020, 11-17h:

Tag der Achtsamkeit

 

Samstag, 13. 06. 2020, 11-14h:

Modul 7: Selbstfürsorge

 

Samstag, 27. 06. 2020, 11-14h:

Modul 8: Abschied und Neubeginn

 

Ende Kurs 2020/A 

--- --- --- 

 

August

Infoveranstaltung zum 

MBSR-Kurs 2020/B:

So. 23. 08. 2020, 11:00 – 14:00h

 

Ort: Praxis Beate Jantzer, Cranachstr. 39 

50733 Köln-Nippes

(kostenlos & unverbindlich)

---

 Der MBSR-Kurs 2020/B beinhaltet folgende Termine:

 

 September

Samstag 12. 09. 2020, 11-14h: 

Modul 1: Grundlagen der Achtsamkeit

 

Samstag, 26. 09. 2020, 11-14h:

Modul 2: Wie wir die Welt wahrnehmen

 

Oktober

Samstag, 10. 10. 2020, 11-14h:

Modul 3: Im Körper beheimatet sein

 

Samstag, 24. 10. 2020, 11-14h: 

Modul 4: Umgang mit Stress

 

November

Samstag, 07. 11. 2020, 11-14h:

Modul 5: Umgang mit schwierigen Gedanken

 

Samstag, 21. 11. 2020, 11-14h:

Modul 6: Achtsame Kommunikation

 

Samstag, 28. 11. 2020, 11-17h:

Tag der Achtsamkeit

 

Dezember 

Samstag, 05. 12. 2020, 11-14h:

Modul 7: Selbstfürsorge

 

Samstag, 19. 12. 2020, 11-14h:

Modul 8: Abschied und Neubeginn

 

Ende Kurs 2020/B 

--- --- --- 

MBSR Foto Porträt von Gero Sprafke, MBSR Trainer für Achtsamkeit
© Christoph Berg - Köln

Über mich

Der Beginn meiner formalen Achtsamkeitspraxis liegt in den 1980er Jahren, als ich begann, Zazen zu praktizieren. Zunächst übte ich im Selbststudium, recht bald auch unter der Leitung verschiedener Lehrer aus unterschiedlichen Traditionen. 

2016/2017 absolvierte ich in Devon (UK) das „Committed Practitioners Programme“, ein intensives zweijähriges praxisorientiertes Studium unter der Leitung von Akincano M. Weber, Christina Feldman, John Peacock und Stephen Batchelor.

2018/2019 Ausbildung zum MBSR-Trainer am Institut für Achtsamkeit in Bedburg.